Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator

Montag, 27.07.2009

...Es ist soweit...


...Die Urlaubs- und Umbauzeit ist seit heut eingeläutet...


Alle versuchen zu helfen wo sie nur können.


Auch little Nick


Mal sehen ob ich es schaffe an ein paar Bilder zu denken. Auf jedenfall ist der erste Urlaubstag mit viel Sonne gesegnet und da wir das Dach komplett herunterbauen und einen neuen Dachstuhl setzen, haben wir Sonne nunmal bitternötig. Ich hoffe Ihr drückt mir alle die Daumen, das, die nächsten 3 Wochen am besten, durchweg die Sonne am Himmel grient.
Bis zum nächsten mal
PüppiLotta

Dienstag, 21.07.2009

...Und so geht es auch wenn little Nick nur noch Theater macht...

Ich konnte die letzten Tage tagsüber kaum etwas machen da Nick ständig den superzwergenaufstand probte. Die Trage kam ganz gut bei Ihm an, jedoch ist das vorn tragen bei der Hausarbeit etwas lästig da man dann doch sehr eingeschränkt ist. Also habe ich mich getraut und den Versuch gestartet mir Nick auf den Rücken zu binden. Also meiner Meinung nach haben warscheinlich alle Varianten Vor- und Nachteile. Denn auf dem Rücken kann man nicht einfach mal den Nucki in den Mund stecken und ich finde man schwitzt auch mehr. Zumindest geht es mir so, bin ganz nass da er genau an meinem Rücken atmet.
Aber egal, er schläft und das ist für mich maßgebend.
Aber fragt mich bitte nicht warum und wieso er so grhhhhhhh...... einfach unmöglich im Moment ist. Da hab ich noch nicht so recht die wahre Antwort gefunden. Der kleine Kerl ist einfach nur unzufrieden und nichts kann ihn so recht ablenken und schon gleich garnicht, wenn man ihn mal ins Laufgitter legt. Denn da ist er ja allein!!!! Nein, dass will er nun wirklich nicht.
Deshalb bin ich froh diesen Blog vor einiger Zeit gefunden zu haben
Da ich der Meinung bin, dass zwischen dem kleinen Cedrik und unserem Nick so manch Ähnlichkeiten bestehen was das Verhalten angeht. Und wenn ich in diesem Blog lese, dann geht manchmal alles doch gleich leichter. Man stellt sich nicht mehr die Frage, warum gerade mein Kind so unzufrieden ist sondern man sagt sich, ok, es geht nicht nur mir so und es gehört warscheinlich dazu.
An der Stelle muss ich mal kurz
DANKE
sagen, dass es solche Blogs und Schreiberlinge gibt, das gibt einem oftmals doch viel neue Kraft zum Durchatmen. So und schon ist der kleine "Stinkstiefel" wieder munter fürs Heulen und knatschen.
Liebe Grüße
PüppiLotta

Mittwoch, 15.07.2009

...Also, geht doch...
ziehmlich schnell von der Hand


nur die Bilder geben diesmal nicht viel her und sind leider nicht gerade scharf geknipst worden.


Ich hoffe aber man kann trotzdem das wesentliche erkennen. Der Stoff war ein Rest von der Wickeltasche und die Anleitung habe ich von HIER. Etwas ist immernoch übrig. Reicht vielleicht noch für die ein oder andere U-Heft-Hülle.
Liebe Grüße
PüppiLotta

Montag, 13.07.2009

...Geschafft...

nach 2 Wochen habe ich es endlich geschafft, diese Wickeltasche fertigzustellen. Denn mittlerweile bleibt Nick auch mal ein paar Stunden bei der Oma und da muss oft doch ein bisschen was eingepackt werden. Leider reicht da die süße Tasche vom "Windelprinz" nicht mehr aus und ich überlege diese bei Ebay einzustellen. Mal sehen.

Diese Tasche habe ich von Anfang an selbstgestaltet, und es hat richtig Spaß gemacht. Den Stoff kennt glaub ich jeder von Euch, deshalb muss ich dazu nicht mehr viel sagen. :-)

Mein nächstes Projekt steht auch schon an. Ja, weiß, das wiederspricht irgendwie dem letzten Post, aber eine MeiTaiTrage brauch ich noch. Komme mit dem Wickeltuch einer Freundin nicht wirklich klar und werde mir deshalb ein solches Teilchen nähen. Und das geht immerhin RatziFatzi. Mh, nagut, wir werden sehen, ob ich das mal ganz schnell hinbekomm.

Bis dahin solls das erstmal wieder gewesen sein

Eure PüppiLotta