Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator

...Viel zu Zeitig bin ich dran...


Liebe Maggie Hühü, gerade wollte ich dir eine Nachricht zukommen lassen, dass ich auch mit teilnehme am Arbeitsplatzeinblick, da musste ich feststellen (naja da hat man schon 9 Monate ne Hirnzelle mehr aber nützen tut´s auch nix) das dies erst morgen ist. :-( Schäm, ich stell es trotzdem heut schon rein und hoffe das ist nicht ganz so dolle schlimm. Und morgen ist ja schon in 5 Stunden ;-)

Hier also mein Arbeitschaos von heute. Eigentlich wollte ich dieses Bild und eines im aufgeräumten Zustand zeigen aber aufräumen????????? Was ist das?????????? Lohnt sich heut nicht wirklich. Es sind noch einige Kleinigkeiten zu machen um Euch morgen die auf dem Bild gezeigten Ergebnisse präsentieren zu können.


Nun aber mal zu unserem süßen little Nick. Der nun mittlerweile die 9 Monatsmarke geknackt hat.

Tja, was soll ich sagen???? Heute war der süße Scheißerl ein kleiner, perfekter Hausmann.

Es wurde versucht zu kehren

und den Geschirrspüler auszuräumen. Natürlich hat Mama vorher schnell noch den Besteckkorb in Sicherheit gebracht.


Ansonsten tut sich eigentlich täglich etwas. Nick krabbelt mittlerweile richtig und zieht sich an allen Dingen hoch um alles besser im Blick zu haben.

"Gebaden" wird täglich. Täglich??????? Naja eher planschen nicht richtig baden. Zum einen ist Nick ein kleines RIIIIIIIEEEEEEEESSSSSSSSEEEEEEEENNNNNNN-Schweinchen und zum anderen müssen wir Abends immer etwas Zeit überbrücken, da der kleine Mann sonst bereits gegen 17 Uhr unausstehlich ist. Das liegt natürlich daran, das wir nicht wirklich feste Zeiten haben. Diese wollen sich auch nicht einstellen, egal was wir probieren.

Ansonsten ist Nick natürlich ein absolut aufgewecktes Kerlchen was immer und ständig an Mamas "Rockzipfel" hängt aber an allem Interessiert ist. Wir sind ganz gespannt was er bis zu seinem ersten Geburtstag noch alles erlernt...

... Um dann seine Schwester schwer beeindrucken zu können :-)

Bereits am Montag kam der nun endlich mal bestellte Zwergenverpackungsschnittmuster von Farbenmix.

Und gestern habe ich gleich die Jacke begonnen. Heute fertiggenäht und nun fehlen noch ein zwei Kleinigkeiten die ich noch anbringen möchte, bevor ich sie hier im Blog zeige.

Eigentlich wollte ich ja eine Garnitur kaufen, da ich mit Nicky und Jersey auf Kriegsfuss steh. Aber ich fand nirgends das richtige. Vielleicht ist man nun mittlerweile (kennt man doch die tollen Ideen, Stoffe, Applis, Webbänder und und und) etwas dolle wählerisch geworden. Ich habe festgestellt das ich oft im Laden steh, etwas suche, dann etwas finde, mich dann zwischen 5 "Übeln" nicht entscheiden kann weil mir keines so wirklich gefällt und leer aus dem Shop gehe mit einer genauen Vorstellung wie ich das was ich suche selber machen kann und wie es aussehen soll. Kennt Ihr das auch??? Also ich treibe damit mein Männlein mittlerweile manchmal schon in den Wahnsinn :-)


Und wofür der ganze Streß????? DAFÜR...

Sieht auf dem unteren Bild irgendwie weniger aus, als wie es sich in echt anfühlt. Und dann sagt mir doch mein FA zu meiner Frage wieso ich ständig außer Atem bin und mein Kreislauf spinnt: Tja, sie sind ja nun mittlerweile auch mehr als 10 Jahre älter als bei Ihrem ersten Kind.

Puh, ich hätt ihn aber. Andererseits hat er ja schon recht. Außerdem ernähre ich mich momentan total ungesund. Es wird von vielen "Klugscheißern" immer gesagt : Ernähren Sie sich gesund und ausgewogen in der Schwangerschaft und geben Sie nicht jedem Gelüst nach.

Hergott, wenn so einer wüßte was hier momentan abgeht. SÜßES, SÜßES und nochmals SÜßES
ist die momentane Devise. Das kenne ich so nicht, da ich bei Nick ständig lust auf Tomaten, viel Obst und Gemüse und hauptsächlich gesunde Sachen hatte. Bei Nick habe ich kaum Süßes gegessen. Aber jetzt....

Och; so ne ganze Knopperspackung bis Mittag ist da kein Problem. Ich meine Gewichtsmäßig hält sich alles noch in Grenzen, aber Obst und Gemüse mag ich nicht so ran und auch alles andere Essen ist irgendwie momentan nicht so mein Ding.


Naja, bisher habe ich erst ca. 5 Kilo zugenommen. Ich hoffe mehr als 12 werden es nicht. Bei Philipp waren es 23 kg. Ups, da hab ich aber geschluckt. Bei jedem Gang zur Waage.

Aber was rauf geht, wird schon wieder runtergehen.

So, nun geh ich schön in die Wanne. Mir ist heut so richtig kalt.

Und dann, ab auf die Couch, die restliche Handarbeit machen. Dafür brauch ich heute keine Maschine mehr.

Einen schönen Abend Euch allen und ich denke mal bis morgen wenn nix dazwischen kommt.

unterschriftposts.

PS: Kommando zurück. Also ich hab doch echt ne Macke!!! Das Bad wirkte Wunder, heut ist doch der 20igste und somit auch der Arbeitsplatzeinblick. Seht Ihr mal was bei mir los ist. Total durcheinander und verrückt habe ich bei Maggie nicht aufs Datum geachtet sondern nur den Post und morgen gelesen. Wenn man Elternzeit hat merkt man sich wohl kein Datum mehr.

Ich bitte also um Entschuldigung

Kommentare:

  1. UI :-) Schönes Plätzchen hast du da. Und ein süßes Bäuchlein :-) Ja das mit der Kleidung kaufen kenn ich auch, aber es gibt auch nichts so tolles im Moment.

    Lg Sabrina
    Ps.: Zeig du doch auch mal deinen Bandsalat ;-)))

    AntwortenLöschen
  2. hihih ich verlinke dich schnell ich war heute so spät drann weil mein patenkind paulina am auf die welt kommen ist! ;-)))))
    lg kerstin

    AntwortenLöschen