Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator
... Ich lebe noch ...

aber es hatte mich doch dahingerafft. Noch immer nicht ganz auf dem Damm, melde ich mich mal ganz kurz...

Vielen Lieben Dank Euch, die Ihr mal wieder richtig aufmunternt und lieb meinen letzten Post kommentiert habt. JAJA, es gibt Tage da muss man sich einfach mal so richtig ausk....
und danach gehts wieder weiter. Momentan macht auch das Wetter ein eher trüben Eindruck, was wohl für den Rest sorgt.

Ich habe keine Ahnung, was es war/ist. Ich habe weder Schnupfen, noch Husten oder andere Grippesymptome. Lediglich Fiber, Schüttelfrost und Abgeschlagenheit fesselte mich an die Couch. Aber das reichte auch schon. Da es mir besser geht, muss ich heut en bissl ranglotzen.

NEIN, für die schönen Dinge des Lebens (nähen) bleibt da heute nicht wirklich Zeit. Eher muss ich ersteinmal nachholen, was die Tage liegengeblieben ist. Also Wäsche, Wäsche und nochmals Wäsche, aufräumen und den Dreck im Nebenraum beseitigen. Da wurde in den letzten Tagen für eine "Gottseidankendlichda" Treppe gehämmert und gearbeitet. Endlich ist die "Hühnerleiter" weg und wir können vernünftig ins noch auszubauende Obergeschoß.

Wohl auf und los gehts.

GGLG
Sylvana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen