Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator
... ICH BINS MAL WIEDER ...

Püppi Nummer 2 oder auch Kessialein genannt:-) Man munkelt ja, dass ich mittlerweile little Nick sehr ähnel... Mh, ein bisschen vielleicht;-)



Ich dachte mir, Mama könnte mir mal etwas anderes nähen, als immer nur einen normalen Pulli... Kommt Euch das Oberteil etwas bekannt vor???
Jawohl, es ist mal wieder ein Zwergenverpackungsteilchen von Farbenmix...


Aber mal ganz anders. Wir dachten mir: Ärmel einfach wech, Belege dran und verlängert, könnte dieses Teilchen vielleicht als Long-Pullunder? durchgehen


Das hat natürlich hervorragend funktioniert:-) Schön warm und Kuschelig ist das Teil geworden, mit genügend Bewegungsfreiheit für mich kleinen Quirl...
NATÜRLICH verziert mit den Süßen Vögelchen unserer neuen Stickdatei "Ohhh Tannenbaum" , die ja bereits gestern Euer reges Interesse geweckt hat.
Ihr könnt die Stickdatei noch HIER, HIER und HIER bekommen...



Ich fand die Vögelchen so passend für das Oberteil


Sie mussten einfach darauf verewigt werden...


Nun kann es warm und gut verpackt durch den Winter gehen... Ich flääääääätzt mich schon mal zurecht...


Hach Leute, die Zeit vergeht sooooo schnell. Immer wieder liest man es überall.
Die kleinen Mäuse werden so schnell groß...


Und welche Mama hört nicht gern als erstes Wort aus dem Munde der kleinen "MAMA". Immerhin verbringt man doch die meiste Zeit mit ihnen.
Aber NEIN, bei Kessia ist es "Papa", wie deprimierend:-(
Wenn es auch noch nicht bewusst aus ihrem Munde tönt, ist es doch ab und an da... Den Papa freuts natürlich... Und das Kessialein mittlerweile sitzt, könnt Ihr ja an den Bildern sehen. Dasselbe Spiel wie bei little Nick. Nicht liegen, nicht drehen, NEIN, gleich sitzen und alles sehen wollen:-)

Hach die kleinen...
Das erinnert mich daran, dass ich unbedingt mal wieder ausführlicher über die beiden schreiben wollte...

GGLG
Sylvana

Kommentare:

  1. Süß das Pulloverchen und auch der Inhalt - so knuffig die Kleine!
    Wenn ich die hübschen Kinderklamöttchen immer so sehe, juckt es mich in den Fingern mich nach Jahren auch mal wieder an Omas Nähmaschinchen zu versuchen - nur im Moment mit zwei Mäuschen auf dem Arm ist das noch etwas schwierig!

    lg Mela

    AntwortenLöschen
  2. Hach, Deine Kleine ist echt süß. Ja, und eine Gewisse Ähnlichkeit zum größeren Bruder kann man nicht abstreiten.
    Der Pollunder ist fetzig, gefällt mir sehr gut. Ich glaub ich bestell mir jetzt mal einen Schnitt für nen Kinderpulli und versuche mich über Weihnachten dran.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. der ist wunderschön geworden
    ich find die vögelchen aber auch süß
    und die passen super auf den süßen pullunder

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hihi...das denk ich auch schon die ganze Zeit...wie little Nick...ein bißchen weicher sind die Gesichtszüge, aber ansonsten wirklcih verdammt ähnlich.
    Eure neue Stickdatei ist superniedlich!
    Grüßle Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ...so eine süße Zuckerschnute;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. wahnsinn - die süße maus ist echt zucker und eine ganz flinke!

    und das oberteil DER hammer!!!

    lg,
    kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja wirklich kuschelig schön geworden...

    Du hast recht, ehe man sich versieht, siend die kleinen Mäuse groß. Die Zeit rennt. Vor zwei Jahren habe ich noch sehnsüchtig auf meine Kleine gewartet, und jetzt ist sie hier im Haus die Bestimmerin *grins*

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen