Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator
... Ich sprach den Satz ...

... "BITTE AB"
Und fühle mich nun um gefühlte 5 Kilo leichter auch meinem Schopfe:-)wenn die Haare auch nicht wirklich ganz ab sind. So ratzekurz wollte ich nicht, dazu mag ich meine Haare wenn Sie etwas länger sind zu gern und dazu auch die leichten Löckchen die ich habe ;-)

Aber ein richtiger Schnitt musste mal wieder rein und somit die Haare kürzer und schön durchgeestuft. Zusätzlich noch ein paar leichte Farbkleckse hinein und voila.


Das Vorherbild ist noch mit little Nick als little Baby :-) Aber die Haarlänge war gestern morgen noch dieselbe, deshalb habe ich dieses Bild gewählt, DENN: ich bin leicht fotografierscheu und deshalb gibt es von mir nur sehr wenige Fotos.

Ich arbeite aber daran auch öfter mal ein Foto von mir zu zeigen. Mal sehen ob ich mich dazu durchringen kann

Und nun hab ich noch ein kleines Schmackerl
Am Mittwoch gehts mal wieder "AUFAUF" in die große weite Welt.

Ich muss doch mal meine Nichte persönlich kennenlerne;-)

Diese hat im August ihre Taufe und deshalb machen wir uns auf den Weg. Hach ich freu mich so:-)

Und anscheinend habe ich mein Schwesterlein mit selbstgenähtem angesteckt, denn sie setzte sich hin und zeichnete einfach mal drauf los, was Ihr für Celiné gefallen könnte und schickte mir die Bilder per mail.

Eines hatte es mir angetan und ich gab mein bestes dieses Bild in die Tat umzusetzen.


Heraus kam dieses Shirt. Eigentlich sollte es ein T-Shirt werden, aber ich dachte, etwas größer genäht wir haben ja schon fast wieder "HERBST";-) ist ein Pulli besser.

Wie gewünscht mit einem Schmetterling auf der Brust.

Der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre Zeitschrift. Es ist eine Zusammenwürfelung aus dem Tunikakleidchen "Jänönheinä" und dem Raglan-Shirt "Papana"


Die Stickdatei war ein Freebie von Nalevs Welt


Und nun zurück in den Alltag. Wäsche waschen, Kinder bespaßen und aufräumen. Sonst kann ich nähen heut abend in den Wind schießen. Denn erst kommt ja bekanntlich die Arbeit und dann das vergnügen :-)

Ganz liebe Grüße Euch allen

Sylvana
... Ich habe es getan ...

und habe mir einen Sommerschal genäht und somit mal endlich meine Restekiste etwas reduziert.


schön bunt natürlich und querbeet aus allen möglichen Stoffresten


mit einer Milli versehen


Hach Silke, ich bin so begeistert von Deinen "Wunderkindern" und wenn ich nicht immer einen kleinen Seitenhieb vom lieben Männe bekommen würde, wäre so ziehmlich alles mit Milli und Co. bestickt.


Ich auf jedenfall fände das Klasse :o)

Ganz liebe Grüße

Sylvana
... Eine Gretelie´s ...

für meine "FAST" Schwägerin zum Geburtstag

habe ich am Freitag noch schnell genäht.

Sie hat einen Taschenfimmel und somit war diese Tasche die rettende Idee für mich....


schnell genäht und mit tollem Schriftzug passt diese Ausführung wunderbar zum Shoppen

Die Blüten habe ich aus zwei verschiedenen Seidenstoffen gemacht....


ganz leicht und unheimlich dekorativ wie ich finde


verschönern diese die Tasche



Gretelie Idee mit wenig gerüscht von Gretelie übernommen
Stickdatei "Kaufrausch" von Tinimi


Ein wundervollen Restsonntag Euch allen noch und


Ganz Ganz viele Liebe Grüße

Sylvana
... MUSIC IN THE AIR ...

bei uns liegt Music in der LuftLuftLuft....

Ist es zu früh für Beanie und Pullover???


Nick braucht dringend Pullovers und wenn ich gerade so aus meinem Fensterlein schau.......

dann bin ich mir ganz sicher, dass so ein Sommerpulli aus schönen dünnem Stöfflein richtig war :-)


Und passend dazu musste es gleich noch ein Beanie sein.

Ein bissle sieht little Nick ja wie ein kleiner "Knastbruder" aus, aber ich nenn ihn mal meinen kleinen Streifenheld :-)


Mit der kleinen Katze spielend
und die Große bewundernd


Bei so vielen Streifen kann man wirklich irgendwie verrückt werden :-)


Mit neuem Jungenlabel



Mit Stickmaschine natürlich herrlich umzusetzen


Schnitt: Ottobre 4/2010
Stickdatei: Großes Orchester bei Huups


Ein Probestück entstand vorher auch noch




bei mir irgendwie einfach ein MUSS



Um die Stoffe zu testen und so weiter


Es hat einigermaßen hingehauen, aber ganz zufrieden war ich nicht, deshalb habe ich dann doch beim "RICHTIGEN" Shirt einiges abgeändert.

So, nun wird es wieder Zeit für mich deshalb schick ich Euch...

Ganz liebe Grüße und wünsche einen wunderschönen Tag


Sylvana
... Bunt und Blumig ...

Ihr habt es sicherlich schon mitbekommen....

Am liebsten mag ich Blumen und Blüten so wie sie auf dem unterem Bildchen zu sehen sind. Nämlich unecht auf bzw. aus Papier, Stoff oder eben tättowiert... :-)

Leider fehlt mir der "Grüne Daumen" und mir gehen meist alle Pflanzen ein, AUßER diese auf meinem Rücken.




Diese Blüten werden immer blühen und nie vergehen

Was mich auf meine neuesten Blüte für meinen hoffentlich bald neuen Haarschnitt bringt.


Und damit ich nicht so allein mit Blüten....

... und Kessia´s Haare etwas dürftig für eine Spange ....

bekam die Süße Maus ein Haarband.


gehäkelt aus türkiser Wolle nach eigenem "Denken"



mit einem kleinen Gummi hinten verbunden


und ebenfalls einer dicken, schicken Blüte


die selbst Kessia zu begeistern scheint


mit einem kleinen Druckknopf kann diese superleicht abgemacht und ausgewechselt werden.
z.B. durch eine andersfarbig Blüte oder einfach einen Button...


Und weil häckeln bei der Wärme in den letzten Tagen bzw. Wochen gerade so viel Spaß machte

wollte ich noch ein Mützchen für Leany zur Jacke häckeln, aber komisch....

mir ist da wohl ein Fehler beim häckeln unterlaufen. Die Mütze passte nicht Leany sondern etwas ungewollt geändert....


passt sie Kessia



Ich habe früher viel gehäkelt und gestrickt, da ich mich mit nähen schwer tat.

Aber irgendwie sowas ist mir noch nieeee passiert.


Aber was solls, so schlimm ist das auch nicht, wollte diese tolle Mütze von Beate eh auch noch für Kessia häckeln.

Noch schnell das klasse Shirt erwähnt.....

Kessia oder mir????? naja, sagen wir mal beide:-) bekamen es zur Geburt der kleinen Maus von der lieben Sabrina von Makis kleine Welt.

Vielen Lieben Dank Dir recht herzlich nochmal und Euch allen eine sonnige Woche

Sylvana


...JADE...

für Leany

seit Wochen lag die Jacke zugeschnitten da

Nun endlich habe ich es geschafft so nach und nach alle Teile zusammenzufügen.

Wir haben den Schnitt etwas geändert, sodass das Rückteil nicht ganz so lang wurde.


Und statt der Knöpfe habe ich einen Reißverschluss eingenäht.


Da das Wetter hier und heute sehr zu wünschen lies und eine Jacke ein muss war, musste die süße bei der Probe nicht schwitzen :-)


Bestickt wurde die Jacke auf der Rückseite sowie auf der Vorderseite mit der "magicforest" Stickdatei...



ansonsten ist Sie sehr schlicht gehalten.


Im Doppelpack gab es dann noch ein Foto von unser beider Mädels....

FAST im Partnerlook

Wenn auch nur die Außenfarbe der Jacken zusammen passte:-)


Und das nächste Foto zeigt.....


Das Bandana ist eine echte Einheitsgröße *grins*


Nach einigen Bierchen passen Bandana von Nick und Sonnenbrille von Leany sogar einem Bekannten von uns....


Einen schönen Sonntag Abend Euch allen und einen noch schöneren Wochenstart

Sylvana
... Einen Stern ...

an meinem "Himmelszelt".......

bestaun ich jede Nacht :-)



Dieser riesige Stern befindet sich genau über....


Dieser meiner neuen Couch....

... auf der ich von nun an meinen Stern betrachten kann und Träumen, welche Dinge als nächstes in Angriff genommen werden.

Da fiel es mir ein

Neue Kissenbezüge sollen es als nächstes sein



Romantisch und Schick

mit Blüten

und YOYO´s verziert



schmücken Sie nun die Couch.

Ein wundervoll sonniges Wochenende

und natürlich ganz ganz liebe Grüße an alle da draußen die Ihr den heißen Sommer genießt


Sylvana
..... GESCHAFFT ......

schaut mal HIER vorbei und nehmt was mit. ;-) Ich habe nun endlich mal die ganzen aussortierten Klamöttchen hier untergebracht. Wenn der ein oder andere etwas davon haben möchte

Einfach eine kurze Mail.... Ihr wisst ja
Bei Kommentaren kann es sein, dass ich dieses nicht gleich mitbekomme, wie vor kurzem geschehen. Deshalb sind mails besser, denn diese Checke ich ja jeden Tag. :-)

Bitte steht manchem Durcheinander was die Schriftgrößen und kleineres WIRRWARR hier und da angeht nicht so kritisch gegenüber, denn irgendwie funktioniert hier momentan nicht alles wie es soll. Vielleicht hat der ein oder andere die gleichen Probleme. Aber ich habe heut und jetzt wirklich gaaaaaarkeine Lust mehr diese Kleinigkeiten abzuändern. Mag nun nur noch in mein Bettchen...

Also Guts Nächtle Euch allen und liebe Grüße

Sylvana
... Von Zuckerpuppen und Kuschelkissen ...

Unser little Nick ist ein Kuschelkissentyp
Für zu Haus hat er eines, nun musste aber noch eins für den Kindergarten her und Mama somit an die Maschine.

Nur gut, dass diese Kissenbezüge ratzfatz genäht sind.
Die Idee habe ich einfach "gemopst". Aus dem Internet und von einer ganz wundervollen Seite, nämlich dieser hier

Da die Sachen ja mit Namen versehen werden sollten, um Verwechslungen auszuschließen war diese Idee eine ganz tolle.

Tja und nun hatte ich mich heut dazu durchgerungen nochmal Bilder von Kessia´s anderem Haarband zu machen, aber die Puppe wollte nicht so recht stillhalten. Es sind gerade mal diese zwei Foto´s verwendbar.


Aber dafür so niedlich wie ich fand, dass ich sie trotzdem hier zeigen möchte, auch wenn man das Band nun nicht wirklich richtig erkennen kann.

Dennis und Kessia
in LoVe

Liebe Grüßle Euch allen

Sylvana



... EIN AUFTRAG UND WAS IST "PLD"???...

vor garnicht allzu langer Zeit kam ein Auftrag in meinem Email-Postfach an.
"Zwei Thaihosen aus dem SUCH UND FIND-Blog und eine neu genähte Thaihose bitte"

Und so entstand dieses Stück...


... auf Wunsch mit Captain Peppernose versehen und an den Beinen zum umschlagen.

Schnitt: Thaihose "Little Nicky" PüppiLotta Design
Stickdatei: Captain Peppernose
Stoff: Sweat und Sommerfrotte

Und was ist nun PLD?????


Als Nick am Samstag Kessia´s kleinen Rucksack packte und sich auf zur Oma machte.....


Nähte ich dem kleinen Mann ein Bandana nach dieser Anleitung....


Nun ist es aber blöd, das Label "PüppiLotta Design" mit Blüte auf Jungensachen zu nähen. Deshalb sind viele Sachen von little Nick nicht gekennzeichnet.


Also musste ich mal etwas überlegen und kurzerhand habe ich mich dazu entschlossen ....

noch ein "2" tes Label zu nutzen.
Dieses ist dann hauptsächlich für Jungs und eigentlich nur die Abkürzung von
PüppiLotta Design=PLD


Also stickte ich dieses gleich mal auf das erste Bandana.

Es ist zwar noch etwas reichlich aber das macht ja nix :-)
Auf jedenfall gibt es davon noch mehr. Da bin ich mir ganz sicher, denn ich finde diese Teile total super und genial für Jungs. Das sieht immer so schön frech aus. Allerdings werden die nächsten dann etwas kleiner und ohne Schirm.

Und damit beide etwas für´s Köpfchen haben, bekam Kessia gleich noch ein Haarband dazu. Naja, nicht nur eins:-)

Es sind schon zwei, allerdings sind wir bisher nur zu einem Foto bekommen.
Aber ich bemühe mich, diese natürlich nachzureichen. Auf dem oberen Bildchen sieht das ja auch nicht so supi aus

Die Anleitung habe ich etwas verkleinert, da sie original etwas zu groß wäre für den noch so kleinen Kopf und ist ebenfall von Hier.

Ich finde diese Haarbänder auch für so kleine Mäuse super geeignet. Schön luftig und nicht so war, aber trotzdem sind die Ohren ganz toll geschützt.

Das letzte Foto musste ich hier einfach abbilden und Euch mal die richtig langen und filigranen Finger zu dem kleinen Zwergenkind zeigen.

Wie sagt man immer dazu??? "Klavierspielerfinger"???

Eine sonnige Woche und ganz viel liebe Grüßle

Sylvana