Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator
... schöner Wohnen ...

geht hier durchweg weiter...

Nicht nur die oberen Räumen müssen fertig werden, sondern auch Kleinigkeiten in den unteren Räumen sind liegen geblieben. Nun wird es trist und Grau draußen, somit haben wir nun die Zeit das ein oder andere nun drinnen in Angriff zu nehmen.



somit ist nun mal ENDLICH der Durchgang von Küche ins Wohnzimmer dran....

Als dieser entstand, haben wir überlegt, wie wir unsere Idee in die Tat umsetzen könnten. Nun, das war etwas schwierig, da wir eine bestimmte Vorstellung hatten. Jetzt wurde es mir aber zu "BUNT"

Ich will ihn endlich schick haben!!!!!!! Somit sind wir von unserer Grundidee weggegangen und machen es nun gaaaaaanz anders...



Nämlich sooooo, das FRAU die ganze Arbeit hat ;-)



Mit Stift im Anmarsch...



Ging es vorhin auf auf ans malen



Für mich eine Riesen Herausforderung... Deshalb wird noch vor der Weißgrundierung des Holzes grob die Postion und das Aussehen der Blüten festgelegt...



Dieses gemalte Stück sind gerade mal 50 cm... und ich habe noch ca. 6 Meter vor mir ;-)


Ich hoffe nur, mir passiert nicht später beim malen ein Riesen Maleur ;-)



Wobei ja der Plan ist, kaum Farbe zu nutzen, damit es nicht zuuuuuuhuuuu Kitschig wird ;-)




Keine Angst, auch genäht wird hier noch ;-) so ist´s ja nicht... Letzt entstanden sind 2 Danais und eine Antonia...

Mal sehen ob ich davon noch Bilder machen kann... Zwergeleins rennen mittlerweile immer weg, wenn ich mit etwas neuem komme ;-) MH, nähe ich denn wirklich soooooo schlecht?

Davon mal abgesehen bekommt Miss Süßkraut endlich noch mehr Zähne... Es wurde ja auch Zeit. Sie ist nun 1,5 Jahre und hatte bis vor kurzer Zeit nur 2 ZÄHNE...
2... echt NUR 2...

Gegessen hat sie aber alles problemlos wie eine kleine Mähmaschine... Aber nun endlich bekommt sie mehr von den Dingern im Mund... NUR... Alle auf einmal. Fast die Komplette obere Zahnleiste und zusätzlich fast alle unteren Zähnchen kommen AUF EINMAL

Ok, dafür macht sie aber kaum knatsch drum :-) OIH, froh darüber ich bin...

Nun gut, meine Wand wartet :-)

Allerliebste Grüße

Sylvana

Kommentare:

  1. Wow, die Anfänge shen sehr vielversprechnd aus. Ich bin gespannt wie es fertig aussehen wird.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. ach du bist ja süß und deine malerei klasse, da bin ich schon aufs ergebnis gespannt!!!

    AntwortenLöschen
  3. Joi, da hast Du Dir aber was vorgenommen:) Och bin schon ganz gespannt aufs Endergebnis, das schaut bestimmt super aus! Ich traue mich immer nicht, so große Sachen auf die Wand oder ähnliches zu malen (falls was schiefgeht...).
    GLG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu :-) Ist doch nuuuur Holz :-) wenn da wat schief geht... kommt ne neue platte dran :-) aber ich bin nun schon ein stückchen weiter und ich denke, der größte Akt ist die 3 meter länge kopfüber ;-)

    Ich kann nur sagen... schnappt die Stifte und macht euer Heimelein buntiger, frischer und verspielter ;-) traut Euch, mich hat es auch überwindung gekostet, aber wenn man die einfach erstmal überwunden hat... geht das ganz schnell und leicht wie von zauberhand ganz allein :-) Das Ergebnis überzeugt am Schluss meist doch und man hat ein zu Haus fern vom Alltagsstress und ganz nah an Träumerei und Entspannung :-D

    GGLG
    sylvana

    AntwortenLöschen
  5. ich finde auch, dass es schon richtig klasse aussieht! bin schon ganz gespannt auf das endergebnis!

    glg sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Ach Mensch... bin ich froh, dass Ihr/Du entlich Eure Baustelle in Kü/Wo in Angriff nehmt! Da mach ich mich bald mal auf den Weg zu Dir, denn dass möchte ich gern live sehen! Ist ´ne schöne Idee mit Deinen Blüten... Ronny meint auch eben, ohne schicki-micki-schnulli-scheiss-leucht-durchgangs-idee hätte er dass mit Herrn Süßkraut schon vor 3 Jahren fertsch gehabt...:):):)
    Ganz, ganz liebe Grüße von der GlitzerPiraten-Familie

    AntwortenLöschen