Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator
 ... FULL HOUSE ...

hatten wir hier am Wochenende :-D

Mein Schwesterherz samt Familie war am Freitag Abend angereist... 

So wurde am Samstag trotz nicht sooooo tollem Wetter ein Grillabend gemacht und die Kinder (auch die schon ganz großen wie Dennis) hatten ihren Spaß.



Mit blauer Jacke schiebt Dennis (15) meine Nichte Celine (2) auf der Schaukel ab, während Nick und Kessia rutschen und meine Schwesterlein einige Fotos schießt:-D


Eigentlich von unserem Hund dauerbesetzt- wurde die Außenliege kurzerhand von den Kindern zu einem Trampolin  und einer Tobeliege umfunktioniert. 


So ein kleiner Lockenkopf, die Celine :-D und Zuckersüß dazu


Hier mit ihrem Papa (also klar näch, mein Schwager;-) und Nick beim Toben...


Natürlich gaaaanz wichtig... Das Zähneputzen 


Und da unser neues Bad noch nicht fertig und das alte einfach zu klein für alle Kinder war, gings ab auf die Treppe :-D


Miss Süßkrauts neue Freundin heißt PIA - meine zweite kleine Nichte, die ich nun zum ersten mal sehen konnte.


Zur Familie meiner Schwester gehört natürlich auch ein Hundchen... Aber nicht so ein Riese wie unser sondern ein zuckerkleiner JackRussel der Sandy heißt...


Hach, wer den beiden grad was erzählt ? ;-)


Auf jedenfall mussten hier auch noch ein paar Bilderchen von Maya dazukommen... Hui, die Dame ist gewachsen und hat jede Menge Unfug im Köpfchen. Da wird meine Kaffekanne samt Kaffee auf den Küchenboden gerissen, nur weil man an ein Keksstück in der hintersten Ecke will, die neuen Bama´s von Kessiamaus mussten bereits dran glauben und die Außenliege wird von Madame dauerbesetzt...
Wir waren jedoch recht froh, dass sich beide Hunde so gut verstanden haben.


Und ein paar kleine Püppchen sind heut auch entstanden...

Denn leider, leider hat alles auch ein Ende. So fuhr mein Schwesterherz mit Familie bereits gestern wieder Richtung Heimat.

Ich dachte Anfangs: OIH, wird das anstrengend. Aber war es garnicht. Ich fand es so schön und hab natürlich auch meinen Nichten zur Erinnerung ich hoffe doch genug Unfug beigebracht :-D
Außerdem war es herrlich so eine kleine Zuckerpuppe wie Pia mal wieder um sich zu haben...

NEEEEIIIIN, das Kinderkriegen überlass ich trotzdem mal lieber den anderen ;-) aber schade finde ich es sehr, dass wir soweit auseinander wohnen und man sich einfach auf Grund der Entfernung nicht öfter mal persönlich auf den Kecks gehen kann...

Mir war dann gestern soooooooo langweilig, weil hier nach der Abfahrt alles wieder sooooo ruhig war, dass ich mich dann heut kurzerhand dazu entschlossen habe, an einer hier schon ewig rumliegenden Datei weiter zu arbeiten...

Das solls dann für heut aber mal gewesen sein...

allerliebste Grüße Euch allen

Sylvana

Kommentare:

  1. hihi mir geht´s gerade auch nicht besser. Wir kamen heute auch gerade von meiner Schwester zurück und ich bin noch total platt. Schön ist es die Schwester um sich zu haben, aber die Entfernung (bei uns sind´s 800 km) ist einfach zu groß. Wir schwören uns zwar jedes Mal wieder, das nächste mal nicht so lange zu warten, aber es kommt doch immer wieder was dazwischen.
    LG
    Kiki

    AntwortenLöschen
  2. Och Gottchen, wie süß sind die denn :) Sieht nach einem tollen Tag aus

    AntwortenLöschen