Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator

... Weiße Weihnacht ...

wenn nicht draußen, dann wenigstens Kitschig im Wohnzimmer :-D




Ich hoffe, Ihr hattet alle ein wundervolles Weihnachtsfest und vielleicht auch ein paar ruhige Weihnachtsfeiertage?

Hier lief wie immer alles ein wenig chaotisch ab, was irgendwie hier jedoch schon zum guten Ton gehört :-P. Aber egal, nun ist alles schon wieder vorbei und wir gehen in Riesen Schritten dem Jahresende entgegen. Ich freu mich immer aufs Jahresende.... Es  beginnt das neue Jahr und haltet mich ruhig für verrückt, aber dann find ich, ist der Sommer irgendwie schon wieder in greifbarer Nähe :-D

allerliebste Grüße
Sylvana
... Montag Kinder ...

wihirds wahas geeeeben ;-)


Superliebe Weihnachtsgrüße kamen jedoch schon gestern von unseren kleinen Zwergen :-D

Wenn die Mama ihre Stoffreste auf Wunsch mit in die Kita schickt, werden daraus viele Sachen gebastelt. Diesmal ist es ein Bild für die Wand von Kessi: Stoff auf Keilrahmen



und von Nick gab es einen supersüßen Weihnachtsmann mit kleinem Geschenk unterm Mantel.


Eigentlich wollte ich hier noch das ein oder andere Posten, aber die Zeit verrennt einfach wie im Flug. Gott sei dank fehlen nur noch 2 der 9 bestellten Kissen und der Stoff kam kurz vor knapp. Ich für meinen Teil bin super Froh, wenn der ganze Stress wieder vorbei ist :-D Für nächstes Jahr hab ich schon den lieben Freunden angekündigt, dass es nen satten Aufschlag von 25 % gibt, gehen Bestellungen erst eine Woche vor Weihnachten ein:-P
 
Auf jedenfall wünschen wir hier Euch allen da draußen ein wundervolles Weihnachtsfest mit Euren Lieben.

 Seid Glücklich, feiert und beschenkt Euch reichlich mit Liebe und Zeit. Denn Zeit ist das, was ja doch so oft viel zu kurz kommt und ich glaube das größte Geschenk von allen für jeden und überhaupt.

Wir sind froh, das der Herr des Hauses ebenfalls wieder aus dem Krankenhaus nach Hause gekommen ist. Zwar noch sehr unbeweglich und langsam, aber dafür lustig und gut gelaunt :-D

Alsooooo, Ihr wisst ja... Es weihnachtet schon, und wie jedes Jahr kommt seit 4 Jahren genau DAS zu kurz. Nämlich das Kekse backen. Somit, bin ich mal in der Küche. 

allerliebste Weihnachtsgrüße an alle und jedermann und ein wundervolles Fest mit wundervollen Feiertagen wünschen Euch da draußen

Herr des Hauses, little Nick, Miss Süßkraut und natürlich

PüppiLotta Sylvana (aber auch ab und an mal Schnattchen genannt :-D)

 ... Kleinigkeiten ...

mit großer Wirkung :-D

Denn...



... Miss Süßkraut und Luisa gehen mal wieder im Partnerlook und Kessialein findets richtig toll :-)

Nur eines hatte sie zu bemängeln. Nämlich das Ihre heißgeliebte Miezekatze nicht auf Brusthöhe sondern diesmal am Rand Ihres neuen Schlafkleidchens ist. Naja, ein wenig meckerein musste ich mir anhören, aber dann hat sie sich doch mit abgefunden;-) 




Schnittmuster: Evangelin für Kinder Eigenkreation
Bügelbild: Grafik auf Transferfolie 

Arme Luisa... für die Bilder musste sie ganz schön frieren

Deshalb (und das weiß Miss Süßkraut natürlich nicht) bekam Luisa heimlich ein Steckkissen.


Offiziell gibts das natürlich erst für beide zu Weihnachten.


Ab dann ist auch die Püppi immer schön warm eingepackt und kann sogar zum einen oder anderen Ausflug mitgenommen werden.


Schnittmuster Steckkissen: Zusammen gebaut in Eigenregie

Hier geht es diese Woche ein wenig hektisch zu. Der Herr des Hauses hat sich heut ins KH verkrümelt um sein Kreuzband operieren zu lassen... Ich warte auf eine dringende Stofflieferung um noch die letzten Kundenaufträge für Weihnachten abzuarbeiten (oihhhhh ich hoffe der Stoff kommt ni erst am 24 igsten erst. Aber so ist das mit den lieben Leuten (eine Freundin) die dann eben immer erst kurz vor der Angst bemerken, das bald Weihnachten is :-P (Winke winke S.F. :-D)

Die restlichen Weihnachtseinkäufe müssen auch noch erledigt werden. Nur gut, dass wir die großen Sachen schon vor Wochen erledigt hatten und nun nur noch Kleinigkeiten für die Riesen-Futter-Sausse fehlen ;-) Mhhhhh lecker, dieses Jahr stehen für den ersten Weihnachtsfeiertag Ente, Fasan und Kaninchen auf dem Plan. Und wer sich nun wundert, warum so viel. Dies Jahr gehen wir nirgends hin uns durchfuttern, sondern alle kommen zu uns :-/ Oihhhhh das wird was werden.

Hier und da habe ich noch einige Kleinigkeiten wie zum Beispiel dieses Steckkissen für die Kinder geplant. Ungeplant war die Neuaufspielung meines Betriebssystems aufm PC. Denn der hatte irgendwie en klatsch. Ein Virus wars diesmal nicht, einfach nur ein Systemfehler. Nun funzt wieder alles, nur eben muss ich WIIIIIEEEEDER alles neu installieren und zusammensuchen;-O

UND UND UND nun hör ich lieber uffff hier. Mei, sonst geh ich gleich wieder ins Bett und steig erst am Neujahr wieder aus den Federn!

allerliebste Grüße

Sylvana
 ... BANDITEN ...

im Winterwald?...



Sie schleichen sich heran...

Still, leise und heimlich äugt einer hinterm Baumstamm hervor.



Er fühlt sich sicher...

... aber sei auf der Hut!!!! sonst wirst Du geschnappt!


Zuuuuu spääääääättttt



eeeeeeeeeeeeentdeckt...

Und so gefunden, kann man sich ja auch gleich mal in Szene setzen... 

Da werden Kunststücke gezeigt ...




Auf Bäumen...


... und im Schnee posiert


Ein wenig die Lage gecheckt



und Angstlos nach Asyl gebeten...



Wie könnte man da wiederstehen!?

"Du bist auch nicht allein, kleiner Bandit. Hier wohnen nämlich schon zwei...

Zwei ebenso kleine Banditen, die sicher gern mit Dir kuscheln und spielen."


allerliebste Grüße

die Banditen

 ... Wie könnte man nur ...

diesem Blick widerstehen?





... ein Reh zum dahinschmelzen

... ein Kuschel-knuddelwuschel irgendwie für jederman

Die Größe ist ja mal absolut genial und wie für Kessia gemacht :-D

Ich bin ja nun nicht grad der Taschen- und Kuscheltierfan. Überhaupt muss ich mir vom Mister hier immer anhören, ich wäre so garkein richtiges Mädchen;-) aber Miss Süßkraut um so mehr :-P



Sie hat Ihr Rehlein auf jedenfall in ihr kleines Herz geschlossen

Ebook TrustyTreuherz von Tausendschön zu haben HIER
Oberteil Kessia Eigenkreation


genausoooo wie ihr neues Oberteil :-D

Ich wünsch Euch allen einen wundervollen 2 Adventsabend
Little Nick kränkelt leider ein wenig und nimmt soeben noch ein Erkältungsbad mit dem Papa. Miss Süßkraut grüßt ebenfalls von meinem Schoß und  ist von sich im PC voll fasziniert;-) 

Also

allerliebste Grüße

Sylvana und Kessia

 ... Von kleinen Prinzessinnen ...

die Ihre Prunkkleidchen lieben.

Miss Süßkraut liebt Ihr neues Kleid tatsächlich so sehr, sie wollte es sogar zum Schlafengehen anlassen. Ohhhjeeemineee das war ein Kampf ihr das auszureden :-D

Es sieht doch auch sooooo Prinzessinnenhaft aus :-D






Ich habe es aus rosa Cord und FloraBella BW-Stoff genäht...


Schnittmuster von HIER
Stöffchen von HIER

Irgendwie passten die zwei Stöffchen sooo schön zusammen, die musste ich einfach wählen :-D

ACHSOOO fast vergessen... Räusperle

Der Kleiderschnitt ist BRANDNEU und von Lillesol&Pelle. Und wer noch kein Festtagskleid für seine Maus hat, sollte ganz schnell HIER her flitzen. Denn heute gibt es das Türchen Nummer  5 von Julias Weihnachtskalender. Was das bedeutet? Heute versteckt sich hinter dem Türchen das neue Festtagskleid-Ebook für 3,98 Euro statt 5,30 Euro


UUUUUND

Es gibt noch etwas... Kessia *uffff welch Freude* ist begeistert vom gestern hier gezeigten Oberteil :-D *FREU*

Und ganz lustig ist im Moment, wenn ich Ihr etwas zeige und ihr anprobieren möchte, dann kommt als erstes Frage: "anziehen und Fotos machen?" Aber mit Freude im Gesicht:-D *YEAHHHH*

Somit kommen hier die Bilder diesmal vom Papa geschossen. 

Mit Entenfüßen ;-)


Leider ist das Teilchen ein wenig groß und ich muss alles nochmals abändern. Auch hat mir das ein oder andere noch nicht so zugesagt. Somit hab ich gestern Abend alles noch ein wenig überarbeitet. Ich bin gespannt ob das nächste besser passt.



Auf jedenfall habe ich mich riiiiesig gefreut, dass trotz der dunkleren Farben das Oberteil so vielen gefallen hat. Ich liebe es zwar auch Bunt. Aber manchmal mag man es auch mal wieder "Normaler, einfacher und dezenter". Zumindest hab ich manchmal so diese Gedanken. 

So, nun bin ich denn mal am Stoffregal und überleg mir, welche Stoffe fürs nächste passen könnten.

allerliebste Grüße
Sylvana

 ... Altes und neues ...

zusammengebracht

Eine Datei zum Träumen schöööön, das war sie eigentlich schon immer. Aber jetzt, jetzt ist Bella Buntkäppchen gewachsen,
größer
und noch wundervoller geworden.

Ich konnte einfach nicht nein sagen als Silke mich um Hilfe bat. Bin ich doch vor Stolz geplatzt, an einem solchen Projekt teilhaben zu dürfen :-D

Ohne Umschweife ist es so und da bin ich ganz ehrlich... Ich bin einfach ein Fan vom Tausendschönen Nimmerland. Und nach meinem Besuch im Oktober 2011 ist es für mich tatsächlich das Nimmerland.
Das NimmerNimmerNimmerland, was für mich und noch viele andere im größten Alltagsstress einfach als Ruhepol fungiert. 

Und da ich so Ornamente- und Schnörkelverliebt bin, kam natürlich für mich ein genau solches Motiv auf Kessias neues Shirt :-D



Ich habe es ja angekündigt ... Ich mach mich schlau und schau mich um. Ich halt die Augen auf und dannnnnnn. SCHLAG ICH ZU;-)Mehr verrat ich ni:-P

Der Schnitt ist eine Erweiterung von dem "Evangelin"- Oberteil von mir. Ich wollte es gern auch für Miss Süßkraut, aber natürlich nicht so freizügig und auf jedenfall Wintertauglich :-D

Das Teilchen ist diesmal absolut "dezent" in Schwarzem und Kariertem Jersey gehalten. Ich hab mich in den Karo soooofort verliebt und musste ihn einfach haben. 



Oberteil: PüppiLotta Design

Nun setz ich mich mit einer schönen Tasse Tee mal an meinen Kamin und genieße noch ein paar Minütchen Ruhe und die Aussicht in die schneebedeckten Weiten unseres Wäldchens. Jaaaa, auch hier ist es nun weiß und wundervoll Winterlich :-D

Vielleicht schaffen wir ModelBilder mit angezogenem Shirt. Denn Kessia hat mittlerweile auch mit erst fast 3 Jahren ihren eigenen Modegeschmack :-D Somit lassen wir uns überraschen, was sie zu Ihrem neuen Kleidungsstück sagt, wenn der Papa mit Ihr nach Hause kommt:-D

Ich wünsch Euch einen wundervollen Abend

Sylvana