Home      Freebies      Shop      Kontakt      Impressum     Translator

... I am going to Wonderland ...

...sportlich, cool und lässig ...



... gehts hier in die nächste Runde. Mein Nähmaschinentag brachte eine recht schlichte, sportliche Kombi hervor. 


Und Miss Süßkraut ist absolut begeistert. 
Hier sagen die Bilder tatsächlich irgendwie mehr als 1000 Worte.


 Die Kleiderschränke sind fast leer ---- Das bringen die Räum- und Sortieraktionen leider mit sich. Es ist erschreckend, wie schnell die Mäuse wachsen.



Eigentlich steht Miss Süßkraut ja auf Prinzessinenkram. 
Aber anscheinend  nicht nur :-D
Was mich natürlich sehr glücklich macht.


Denn ich finde solche "Obercoolen" Klamotten an Ihr viel besser.


Mh, sie könnte fast zum Yoga gehen ;-)
Oder etwas Streetdance machen...
Oder einfach  auf der Couch chillen

Von mir aus auch alles...
 Bequem sehen die Klamöttchen nämlich nicht nur aus, sondern sind es auch.




allerbeste Grüße
Sylvana

... Sag niemals nie ...


Manchmal sind es Kleinigkeiten, die man sieht ....
Und dann? Entscheidet man sich spontan um.

So kam es, was kommen musste und ich habe mich nun doch für einen Plotter entschieden. 
Ich bin einfach Stickfaul geworden... 
Nun ist es raus
Im Moment schaffe ich es wieder mehr an die Maschinen, aber nähe eher recht schlicht (da wir kleine Teufel hier haben, deren Sachen schnell mal kaputt gehen oder mit Flecken aufgehübscht werden, die man einfach kaum  noch entfernen kann)

So empfand ich die Idee eines Plotters (nachdem ich einen tollen Schriftzug bei einer lieben Bekannten sah) als doch gar keine so schlechte.

Und ich wäre ja nicht ich, würde ich nicht auf Krampf (trotz ich mit Vektoren immer auf Kriegsfuss stand) versuchen, zu verstehen wie solche Plotterbilder erstellt werden.

Das Grundprinzip verstand ich. Es waren jedoch ein paar kleine Details, die einfach nicht in meinen Kopf wollten. Dank lieber Hilfe zweier noch lieber Mädels hab ich es dennoch geschafft.


Darüber bin ich echt überglücklich und es zeigt einmal mehr, dass es nicht nur Missgunst und Neid im Netz gibt.

So entstand am Wochenende mein erstes Motiv mit Hilfe meiner Miss Süßkraut.
Die Maus hat vor einiger Zeit von mir ein Blanco-Buch bekommen. So kann sie sich malerisch austoben, die Zettelwirtschaft hat hier ein Ende und auch mein Druckerpapier wird nun nicht mehr stibitzt.

Ab und an schauen wir uns dann Ihre kleinen Kunstwerke an und manchmal beginnt dann gleich ein Kopfkino...




So entstand das erste Plotterbild
 ♥ Häschen klein ♥

Absolut passend so kurz vor Ostern

Kannst Du es Dir holen


ACHTUNG... Nur für den privaten Gebrauch
DU darfst nicht : Das Motiv geplottet verkaufen, die Datei verkaufen

Ich wünsch Euch einen super Wochenstart

allerbeste Grüße
Sylvana

... so langsam ...

... kommen wir aus dem Quark ...

Hoffe ich zumindest. 

Denn immerhin habe ich es geschafft, endlich mal ein paar Bilder von den vor einigen Tagen entstandenen Nähwerken zu  machen.
Dieser Blogpost ist eine kleine Werbeanzeige mit  Nähbeispiel


Stoff "Romance Blossom" HIER
Das Wetter war die letzte Woche einfach zu schön um drinnen zu sitzen. Auch die Kids waren fast nur draußen... 
Unser Garten und Hof muss endlich in Angriff genommen werden

Hochbeete bauen
Zäune bauen
Gartenland begradigen und endlich mal Gras säen
Borten setzen
Hof pflastern...

... und ich könnte noch ewig weiter auf zählen.
 Aber wir konnten bei dem tollen Wetter schon einiges schaffen...

Ich wünsche Euch ein wundervollen Wochenstart

allerbeste Grüße
Sylvana



... Haselnussmilch oder Mandelmilch ...



... und ein wenig ausgeholt...

Wenn der Herzensmann sich für eine Kohlehydratarme Ernährung entscheidet und dies versucht auch entschlossen durchzuziehen...
... bedeutet das für mich, ich muss mich zum ersten mal in meinem Leben genauer mit Lebensmitteln befassen. (natürlich hab ich das in gewissem Maße auch schon vorher getan, aber man lernt ja nie aus)

Und ein wenig Abwechslung ist ja auch mal ganz gut

So verbringe ich momentan meine Abende damit (wenn der Mann auf der Arbeit ist) im Netz zu stöbern und nach Rezepten zu suchen.

Soweit so gut...

Eines Abends beim herumsuchen sprang mir in FB ein Link ins Auge
(natürlich suche ich nicht bei FB nach Rezepten, aber ich zappe ab und an hin und her)

"Goldene Milch"

Huiiiii ziemlich interessiert habe ich mir die Seite mal zu Gemüte geführt und da ich ja in der Probierphase bin, dachte ich mir, dass teste ich mal.

Da man für diese "Goldene Milch" Pflanzenmilch benötigte zog ich also los und besorgte mir das erste mal in meinem Leben Sojamilch ---
Ähm ja, was soll ich sagen? Mhhhh baaahhhh die wollte hier echt keiner :-/

Also probierte ich Mandelmilch ---- joahhhh diiiiieeee war schon verträglicher. 
Und bevor ich überhaupt erst die Haselnussmilch kaufte, fand ich im Netz (ein Hoch auf das WWW) Rezepte für Haselnuss- und Mandelmilch.

Los ging es also

200 g ganze Mandeln oder Haselnüsse für ca. 24 Stunden eingeweicht
1 - 1,5 l  abgekochtes Wasser

Die Mandeln bzw. Haselnüsse abgießen und mit dem abgekochtem Wasser
in einem guten Mixer pürieren... Danach durch ein Küchentuch abseihen und gut ausdrücken.

Schon ist die Milch fertig...

Was übrig bleibt sind fein gemahlene Mandeln oder Haselnüsse (je nach dem was man genommen hat), welche man trocknen kann. Ich nutze sie für die Weiterverarbeitung für Brot oder Brötchen...

oder auch gestern für die erste, selbstgemachte Schokolade fürs Brot ;-) 

So, nun hab ich aber echt genug geschrieben...

Ich wünsch Euch einen tollen Tag

Sylvana

... Lovely Skulls ...

Könnt Ihr Euch noch erinnern? 

An mein aller erstes Stoffdesign ?
Was war das für ein Durcheinander...
wie hab ich mich gequält

Aber es war ein Design, was Euch am Ende so gut gefallen hat, dass es sich viele nochmal wünschten. 

Euer Wunsch ist uns Befehl 

Die Lovely Skulls gibt es ab sofort in
GRAU
MINT
und
FLIEDER
in unserem 



oder beim 


Und heute hab ich mich doch echt auch mal wieder an meine Maschinen gewagt und genäht. 
Meine Romance Blossoms hab ich einfach mal angeschnitten :-O
Huch, nun fehlen nur noch die Bilder... 

Für heut seit jedoch ganz lieb gegrüßt

Sylvana

... Romance Blossom ...

nun sind sie angekommen...
und auch gleich ins Shöppchen gewandert...
Ok, nur ein paar Meterchen (bin ja keeeen großer Stoffhändler) aber die "Romance Blossom" sind meine Lieblinge schlecht hin. 


In den letzten Tagen habe ich soviele Nähbeispiele gesehen, dass ich es kaum erwarten konnte.

Wer mal luschern mag und Inspirationen sucht, für den sind vielleicht folgende Links recht interessant.


Und ich schau nun mal, ob ich auch mal eeeeventuell wieder etwas genähtes hin bekomme...
Im Moment brennts hier an allen Ecken. Draußen auf dem Grundstück muss es endlich wieder voran gehen. 
Die Ernährung wird etwas umgestellt (z.B. versuche ich mich gerade an selbstgemachter Haselnuss- und Mandelmilch ;-)) und und und... Mh, vielleicht schreib ich dazu auch mal etwas :-D

Nun wünsch ich Euch erstmal nen wundervollen Abend...
Denn ich verschwinde mal in die Küche um mich meiner *Hüst* Kochkunst zu widmen :-D

allerbeste Grüße
Sylvana


... Romance Blossom ...

Mit dem Romance Blossom Jersey hält der Frühling Einzug.
Bald wird es ihn auch in meinem Shöppchen geben... 
Wer jedoch nicht warten mag und es ganz eilig hat, kann Sie schon jetzt 
beim 
schnappen...



Und wer Pferde liebt
der liebt bestimmt auch die DreamlandHorses :-D

Diesen findest Du ebenfalls und ausschließlich beim 

Ihr seht, es gibt auch mal was "neues"... Ein Stöffchen fehlt noch. Es ist heißbegehrt und sehr oft wurde es nochmals gewünscht. Dazu aber später mehr

Ich wünsch Euch erstmal einen wundervollen Tag

Sylvana