18 April 2018

"Alle lieben Pasta" - Rezept für Vollkornspaghetti mit Bärlauch-Rauke Pesto























Pasta lieben wir doch eigentlich alle. Ob mit Tomatensoße, Bolognese oder einfach als Knoblauchspaghetti. Gerade der Sohnemann liebt Nudeln über alles.
So viele Variationen es auch gibt, kochen wir doch trotzdem meist das gleiche. 
Um also endlich mal aus diesem Trott rauszukommen entdeckte ich, auf der Suche nach Ideen, den Blog von  Clara Tastesheriff mit ihrem aktuellen Motto:  „Alle lieben Pasta“.

15 April 2018

Genäht: Schnittmuster Lotty mit HerzAnker Freebie Applikation

Dieser Post enthält Werbung
Da saß ich nun hier und überlegte, welches Schnittmuster ich mal wieder nähen könnte und schwups, hatte ich Lotty von Frau Liebstes in der Hand.
Obwohl ich dieses Ebook schon vor einer kleinen Ewigkeit kaufte, weil es mir ebenso gut gefiel, habe ich es bisher erst 1x genäht. 
Die Bilder dazu könnt ihr in diesem Post finden.

12 April 2018

Rosiges Gebäck - Meine Linkliste zu den fantastischsten Rezeptvarianten zwischen Apfel, Zimt und Zucker


























Moin Moin ihr Lieben.
Hin und wieder dreh ich ja auch so meine Runden im Internet auf der Suche nach dem einen oder anderen ausgefallenem Rezept. Dabei stieß ich vor einiger Zeit auf Fotos von Rosen-Muffins und dachte mir, die muss ich unbedingt mal testen.
Die machen doch echt was her, oder ?

04 April 2018

Lovely Skulls --- ein Freebie von vielen


 
Wer von Euch hat es denn eigentlich schon gemerkt?
Die Freebie-Seite dieses Blogges füllt sich langsam mit Schnittmustern, Stickdateien oder Plotterbildern.
Aber warum tu ich das? Warum stelle ich all diese Dateien einfach so zum Download für alle bereit?
Die Antwort ist eigentlich ganz einfach.

26 März 2018

Ein Blogpost, der schon längst überfällig ist




So ganz ohne eine Rückmeldung wollte ich hier doch nicht weiter machen. Das fiel mir nach meinem letzten Post mehr oder weniger stark ins Auge und ich dachte,

*hey, jetzt tauch ich nach mehr als einem Jahr einfach so wieder auf und poste etwas genähtes* statt erst einmal ein stinknormales *Moin moin da bin ich wieder* einzuwerfen.

Deshalb nehme ich Euch einfach mal ein Stück in die Vergangenheit mit. Zu den Anfängen und dem beinahe Ende meines Bloggerdaseins.


24 März 2018

Leggings "Lilly"

 Werbung






Manchmal braucht man eine Pause.
Und manchmal dauert die Pause auch etwas länger.

Manchmal ist man kurz davor einen Abschnitt seines Lebens gänzlich hinter sich zu lassen.
Und manchmal entscheidet man sich doch nochmal anders.

Mein letzter Post ist nun schon über ein Jahr her. 
Seitdem hat sich hier aber einiges getan. 

Gerade als ich mein Arbeitszimmer räumte und die noch vorhandenen Stoffe sah...
gerade als aussortierte und mich um Kiloweise Tüddelkram erleichterte...
gerade als ich die Schnittmuster sortierte...
und gerade als ich meine Maschinen an eine Verwandte auslieh wurde es mir doch wieder klar... 

Man könnte ja echt mal wieder was nähen.
 Immerhin müssen die Stoffe ja eh alle mal aufgebraucht werden. 

Den Anfang mache ich also mit einer Leggins.
Diesen Stoff habe ich schon so lange hier liegen,
 aber irgenwie fiel mir nie ein, was ich daraus nähen könnte. 

Aber dann machte es Klick und das Ergebnis seht ihr auf den Bildern.

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...