12 April 2018

Rosiges Gebäck - Meine Linkliste zu den fantastischsten Rezeptvarianten zwischen Apfel, Zimt und Zucker


























Moin Moin ihr Lieben.
Hin und wieder dreh ich ja auch so meine Runden im Internet auf der Suche nach dem einen oder anderen ausgefallenem Rezept. Dabei stieß ich vor einiger Zeit auf Fotos von Rosen-Muffins und dachte mir, die muss ich unbedingt mal testen.
Die machen doch echt was her, oder ?


Den ersten Versuch wagte ich schon vor einigen Wochen und postete damals auch ein Bild bei FB.
Allerdings war ich da noch nicht ganz zufrieden mit meinen Muffins.
Das lag aber nicht am Schwierigkeitsgrad der Rezepte, sondern mehr an meiner unmöglichen  "ich überflieg den Text das reicht" Art.

Deshalb habe ich es gestern einfach auf einen zweiten Versuch ankommen lassen. Ich warf mir meinen Kittel über, spuckte kräftig in die Hände und legte los...

... mit meinen gespeicherten Seiten und Blogs um mir die Anleitungen und Bilder nochmal ganz genau anzuschauen und durchzulesen.

Aber vom lesen und Bilder schauen allein wird ja nix. Also Hände gewaschen und auf Backfrau gemacht kamen am Ende in kurzer Zeit doch recht brauchbare Rosen-Muffins heraus.
So ein klein wenig stolz bin ich ja schon irgendwie, denn diesmal lief alles glatt und das Ergebnis überzeugte so, dass ich gerade mal noch ein Zuckerteil retten konnte.

Denn bei solcher Versuchung hält hier keiner lange stand. Vor allem das Töchterlein nicht, denn die ist eine wahrliche Naschkatze.
Jedenfalls habe ich bei meiner Suche viele verschiedene Variationen dieser Muffins bis hin zu Rosenküchlein gefunden. Ich dachte mir, warum solltet ihr nicht auch ein klein wenig von meiner Recherche profitieren?!

Deshalb kommen hier meine Favoriten für ein paar super Gebäckvarianten im rosigen Stil die ich unbedingt nochmal ausprobieren möchte ... ♥


Rosiges Gebäck mit Blätterteig...
  • Bei diesen Apfelrosen bekommt man doch wirklich Lust zum probieren

Rosiges Gebäck ohne Blätterteig...
  • Eine geniale Idee ist es, die Muffins ganz ohne Blätterteig zu probieren. Carla hat da ein echt tolles Rezept gepostet, was ich mir definitiv nochmal genauer anschauen werden. Apfelrosen-Muffins

Vegan geht auch...

Rosige Kuchen und vieles mehr...

  • Eine interessantes Apfel-Rosen-Tarte Rezept findet man bei Nadine . Sie hat einen Zimtschneckenboden als Grundlage für die Tarte genommen
 Noch mehr Ideen ...
  • Sehr interessant finde ich auch diese Kombination aus Äpfeln und Erdbeeren. So wie die  Apfel Erdbeer Rosen  von Doris

Vielleicht habt ihr ja sogar noch andere Ideen rund um das Thema `Rosiges Gebäck`, die ich noch nicht entdeckt habe. Dann schreibt sie doch einfach in die Kommentare. Ich bin gespannt.

Ich wünsch Euch nen super Donnerstag


Liebste Grüße
Sylvana

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...